LEITER FINANZBUCHHALTUNG m/w (Industrieunternehmen)

Das Unternehmen: Unser Mandant (www.allflex-europe.com) ist seit mehr als fünf Jahrzehnten Weltmarktführer für die Kennzeichnung von Nutztieren. Allflex liefert rückverfolgbare Produkte in höchster Qualität und bietet seinen Kunden, den Zucht- und Produktionsbetrieben, mit ihren Produkten wertvolle Managementhilfen. Innovationskraft, stetige Steigerung des Kundennutzens und langjährige Tradition sind die wesentlichen Gründe für den weltweiten Erfolg unseres Mandanten (rund 1.600 Mitarbeiter weltweit). Für die deutsche Gesellschaft mit insgesamt 50 Mitarbeitern und mit Sitz in Bad Bentheim (Niedersachsen) suchen wir eine erfahrene Persönlichkeit, die Interesse an einer langfristigen Gestaltung ihres Verantwortungsbereiches hat.

Das Angebot: Sie berichten unmittelbar an den europäischen Finanz-Direktor der gesamten Gruppe und sollen zügig in die Rolle des Gesprächspartners „auf Augenhöhe“ hineinwachsen. Ihr Dienstsitz ist Bad Bentheim.

Die Aufgabe: Nach Ihrer Einarbeitung werden Sie die Verantwortung für die Finanzbuchhaltung tragen. Ihre Schwerpunkte sind:

  • Erfassung aller Buchungen für den Monatsabschluss – insbesondere Abgrenzungen der Vermögenswerte
  • wöchentliche Debitoren-, Kreditoren- und Liquiditätsplanung sowie Erstellung der OP-Liste
  • Vorbereitung der monatlichen Abschlüsse und der G+V-Rechnung
  • Erstellung der monatlichen Berichte an die Gruppe
  • Koordination der externen Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Zusammenarbeit mit den Leitern der FiBu der Nachbarländer, Belgien, Dänemark, Niederlande
  • Verantwortung für den effizienten Einsatz des bestehenden ERP-Systems (Exact Globe/Online) im Rahmen des Moduls Finanz- und Rechnungswesen
  • Organisation und Weiterentwicklung aller Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen
  • Führung, Motivation und Weiterentwicklung eines kleinen Teams in Deutschland

Sie erreichen Ihre Ziele durch die intelligente Nutzung Ihrer IT-Tools.Die Anforderungen: Wir erwarten eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, eine Weiter-bildung zum Bilanzbuchhalter sowie eine mehrjährige Berufserfahrung im „klassischen“ kaufmännischen Bereich eines mittleren, international agierenden Industrieunternehmens oder in einer Steuer-beratung/Wirtschaftsprüfung, die Industriefirmen berät. Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sind unbedingt notwendig.Wir suchen eine Persönlichkeit, die Vertrauen ausstrahlt, die Interesse am Detail hat und die dem Finanz-Direktor der Gruppe als Gesprächspartner zur Verfügung steht. Es wird kein „Zahlenknecht“ gesucht, sondern eine Person, die die Prozesse im Hause begreift und die Zahlen als Abbild der Realität beurteilen und bewerten kann.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4304G an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Sofort-Bewerbung