KAUFMÄNNISCHER GESCHÄFTSFÜHRER m/w im produzierenden Mittelstand der Absperr- und Steuerarmaturen

Die Firma: Unser Auftraggeber (www.pister-gmbh.com) ist ein seit 1980 familiengeführtes mittelständisches Unternehmen, das seine Kunden weltweit mit modernen Lösungen für verschiedene Bereiche der Fluidtechnik versorgt. Mit seinen rund 130 Mitarbeitern zählt das Unternehmen zu den führenden Herstellern von Hochdruck, Absperr- und Steuerarmaturen, Platten und Magnetventilen sowie Multikupplungssystemen und Sonderlösungen für alle Industriebereiche.

Das Angebot: Im Rahmen einer Nachbesetzung suchen wir für unseren Auftraggeber eine erfahrene, engagierte, kaufmännisch versierte Führungskraft mit technischem Sachverstand als Geschäftsführer m/w zur aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Unternehmens-ausrichtung.

Die Aufgabe: Sie haben die gesamtverantwortliche Leitung des Unternehmens in kaufmännischer Hinsicht und stellen zusammen mit Ihrem Kollegen der Geschäftsführung sicher, dass das Unternehmen ergebnis- und kundenorientiert arbeitet. Sie entwickeln die Unternehmensstrategie mit, sind insbesondere für das Personalmanagement und die  entwicklung verantwortlich, stehen als Ansprechpartner für die Interessensvertretung zur Verfügung und bauen ein vorhandenes Controllingsystem weiter aus. Dabei „nehmen“ Sie Ihre Mitarbeiter mit und motivieren diese durch einen werteorientierten Führungsstil. Sie vertreten die Unternehmensinteressen bei Kunden, Lieferanten und sonstigen Gesprächspartnern und führen ein Risikomanagementsystem sukzessive ein.

Die Anforderungen: Sie sind eine etablierte Führungskraft und verfügen über eine mehrjährige Erfahrung in einer technisch/kaufmännischen Leitungsfunktion innerhalb des produzierenden Umfelds des Maschinen- und Anlagenbaus. Sie kennen die individuellen Herausforderungen mittelständischer Unternehmen, verstehen sich als „Macher mit strategischem Weitblick“ und verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur, Wirtschaftsingenieur oder Dipl.-Kaufmann mit einem ausgeprägten technischen Verständnis. Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sind notwendig. Besonders wichtig ist für uns eine Person, die Freude daran hat, alle Prozesse stetig zu überprüfen und zu verbessern und die Gesellschaft dauerhaft voranbringt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4352W an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Sofort-Bewerbung