LEITER EINKAUF m/w/d IN DER BAUZULIEFERINDUSTRIE

Unternehmen

Unser Mandant, www.mepa.de, mit Sitz im südlichen Rheinland, gehört seit Jahrzehnten in seiner Branche zu den Technologie- und Marktführern. Praxisnahe, ideenreiche, qualitativ hochwertige Produkte, die dem Sanitärinstallateur die Montage erheblich erleichtern und einen wesentlichen Zeitgewinn einbringen, sind die Grundlage des Erfolges in Deutschland und Europa. Das Unternehmen beschäftigt rund 150 Mitarbeiter. Für diese Schlüsselposition suchen wir eine erfahrene Persönlichkeit; idealerweise aus der mittelständischen Bauzulieferindustrie.

Position

In Ihrer Funktion berichten Sie direkt an den Geschäftsführer des Unternehmens und führen ein Team von zwei Mitarbeitern. In Ihren Verantwortungsbereich fallen alle produktions- und investitionsrelevanten Einkaufsaktivitäten sowie die Begleitung strategischer Sonderprojekte. Sie verstehen sich als „mitarbeitender“ Leiter Einkauf, führen Marktbeobachtungen durch und zeichnen sich durch eine hohe technische Affinität aus. Ihnen obliegt die Bewertung, Auswahl und Entwicklung der Lieferanten und die damit einhergehenden Preis- und Vertragsverhandlungen. Neben der Reklamationsbearbeitung und Qualitätsoptimierung Ihrer zu verantwortenden Prozesse, zählt das Vertragswesen zu Ihren Aufgaben.

     

     

    Bildungsabschlüsse                    Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung und haben sich zum technischen Betriebswirt oder Betriebswirt (FH)/Ingenieur (FH) fortgebildet. Spezifische Weiterbildungen innerhalb der Einkaufsfunktion runden Ihr Profil ab.
    BerufserfahrungNeben einer mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich Einkauf bringen Sie gute Kenntnisse in der Kunststoff- und Metallverarbeitung oder Elektrotechnik mit.
    Spezielle Kenntnisse              Nachgewiesene Erfahrungen in der SAP „MM“ Anwendung sowie im Einkauf zeichnungsgebundener Teile.

    Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position fachlich ausgezeichnet und

    • bringen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz mit,
    • verfügen über Durchsetzungsvermögen und Zuverlässigkeit,
    • stellen die Einhaltung von Prozessketten sicher,
    • zeichnen sich durch Leistungsorientierung, Belastbarkeit sowie Selbständigkeit aus und
    • blicken „über den Tellerrand“ hinaus.

    Es erwartet Sie ein vielseitiger, spannender und moderner Arbeitsplatz in einem wachsenden inhabergeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien. Sie können den weiteren Erfolg der Gesellschaft durch Ihre Leistung im Tagesgeschäft und in der Umsetzung Ihrer Strategien wesentlich beeinflussen.

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4416W an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.