LEITER FINANZ-/RECHNUNGSWESEN m/w/d MIT PERSPEKTIVE (GROSS-SERIEN FÜR DIE AUTOINDUSTRIE)

Unternehmen

Das Unternehmen ist vor mehr als 70 Jahren gegründet worden und gehört heute zu den bedeutenden Zulieferern (Drehteile) für die Auto- und Armaturenindustrie. Die Philosophie ist darauf ausgerichtet, mit Hilfe modernster Fertigungsmaschinen und -methoden, durch schlanke, intelligente Prozesse sowie durch intensive, systematische Qualitätssicherung den Kunden eine hohe Sicherheit und zuverlässige Lieferfähigkeit zu bieten. Die Gesellschaft hat ihren Sitz im Großraum Wuppertal.

Position

  • Verantwortung für Finanzen und Controlling
  • Kaufmännisches Reporting
  • Aufstellung von Jahres- und Monatsplanungen
  • Erstellen der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Finanzbericht an den Geschäftsführer, den Beirat und die Gesellschafter
  • Verantwortung für den Bereich Personal: Erstellung von Arbeitsverträgen, Organisation des Bewerbungsmanagements, der Zeiterfassung sowie der Entgeltabrechnungen
  • Erstellen von Urlaubsrückstellungen
  • Aktive Mitarbeit bei allen operativen Handlungen im kaufmännischen Bereich
  • Ausbilder für den kaufmännischen Bereich
  • Ansprechpartner für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Führung des kleinen Teams

 

 

Bildungsabschlüsse                    Ausbildung als Industriekaufmann und abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
Berufserfahrungmehrjährige Berufserfahrung im „klassischen“ kaufmännischen Bereich eines anspruchsvollen, mittelständischen Industrieunternehmens; Auch ein Absolvent kommt in Frage, wenn er bereits erste Praxiserfahrungen besitzt und den „richtigen Charakter“ mitbringt. Im Idealfall Erfahrungen in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen
Spezielle Kenntnisse              angemessenes technisches Verständnis, eine ausgeprägte IT-Affinität (u.a. DATEV-Erfahrung) sowie ein tiefes Interesse an den Produkten

Wir suchen eine Persönlichkeit, die Vertrauen ausstrahlt, die Interesse am Detail hat und dem Geschäftsführer als „Sparringspartner“ zur Verfügung steht. Es wird kein „Zahlenknecht“ gewünscht, sondern eine Person, die die Prozesse im Hause begreift und die Zahlen als Abbild der Realität beurteilen und bewerten kann.

Bei Bewährung in dieser Position sollen Sie sich mittelfristig zum kaufmännischen Leiter entwickeln.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4414G an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.