PRODUKTIONS-ABTEILUNGSLEITER m/w BODENBELÄGE: NACHHALTIGE PRODUKTE

Unternehmen

Unser Mandant (www.gerflor.com) ist ein traditionsreiches Unternehmen mit rund 4.000 Mitarbeitern, das heute zu den weltweiten Marktführern im Bereich der Bodenbeläge gehört. Die Philosophie ist durch hohe Qualität und starke Gewichtung der eigenen Forschung und Entwicklung gekennzeichnet ist. Neben den Standardprodukten werden in enger Zusammenarbeit mit den Kunden auch maßgeschneiderte Lösungen entwickelt und produziert. Die Produktpalette setzt sich aus Objekt , Sport-, Transport- und Wohnbelägen zusammen. Für das deutsche Werk im Raum Bremen mit knapp 300 Mitarbeitern suchen wir eine industrieerfahrene Persönlichkeit.

Position

  • Führung, Überwachung und Planung der Fertigung mit drei Schichtführern und rund 80 Mitarbeitern
  • Verantwortung für die Einhaltung von Arbeitsabläufen und Prozessen bezüglich Menge, Zeiten und Produktqualität
  • Unterweisung der Schichtführer
  • Planung und Durchführung von Inventuren
  • Veranlassung von Reparaturen gemeinsam mit den Schichtführern
  • Koordinator für Arbeitssicherheit
  • Mitarbeit bei der Abstimmung des Produktionsprogrammes mit der Werks- und Logistikleitung

 

 

Bildungsabschlüsse                    Techniker oder Meister im Fachbereich Chemie oder Kunststoffverarbeitung
Berufserfahrungmehrjährige Führungserfahrung in einem mittelständischen, technologisch anspruchsvollen Unternehmen der Kunststoff-Verarbeitung
Spezielle Kenntnisse              angemessene kaufmännische Kompetenz
SprachenEnglischkenntnisse in Wort und Schrift

Gesucht wird kein „Manager“, sondern eine Führungskraft, die auch mal die „Ärmel hochkrempelt, selbst anpackt“ und folgende Fähigkeiten mitbringt:

  • Teamfähigkeit und Organisationsvermögen
  • großes Engagement

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4407G an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.