SPEDITIONSLEITER m/w/d FÜR EIN UNTERNEHMEN DER GEFAHRGUTTRANSPORTE

Unternehmen

Das Unternehmen ist ein deutsches, mittelständisches in der dritten Generation geführtes Transportunternehmen in der Branche der Gefahrguttransporte im nord-westlichen Baden-Württemberg mit über 100 Tanksattelzügen.
 
Position

In Ihrer Funktion als Betriebsleiter erfüllen Sie folgende Aufgaben:

  • Alleinverantwortliche Führung des Standortes im operativen Tagesgeschäft als Vertreter des Unternehmens
  • Steuerung des Betriebes im Hinblick auf Sicherheit, Qualität und Termine
  • Teamorientierte Führung der Disponenten, der eigenen Werkstatt, des Personalplaners und weiterer Mitarbeiter
  • Führen der Auswahlgespräche bei Personaleinstellungen und Umsetzung der Personalweiterentwicklungen 
  • Strategische Weiterentwicklung des Unternehmens und Mitarbeit an richtungsweisenden Entscheidungen
  • Mitglied im Führungskreis des Unternehmens und Unterstützung der Geschäftsleitung
Bildungsabschlüsse                    Sie sind Speditionskaufmann mit entsprechender Branchenerfahrung.
Zusätzliche QualifikationEine betriebswirtschaftliche Weiterbildung zum Logistikfachwirt oder zum Betriebswirt (IHK) Fachrichtung Logistik rundet ihr Profil ab. Eine Ausbildung zum NFZ-/KFZ-Mechatroniker oder eine Weiterbildung zum Kraftverkehrsmeister wäre vorteilhaft.
Berufserfahrung             Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft in der Gefahrgutbranche.  Ihr Schwerpunkt ist das Tagesgeschäft.
Spezifische KenntnisseSie haben im Idealfall selber die Fahrerlaubnis in den Klassen C, L und T sowie die entsprechenden Weiterbildungen, um Gefahrgüter transportieren zu dürfen.

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position fachlich ausgezeichnet und

  • verfügen über eine hohe Sozialkompetenz,  
  • sind bereit und in der Lage, Verantwortung zu übernehmen,
  • verfügen über den Willen, sich intensiv in das Unternehmen einzuarbeiten,
  • führen Ihre Mitarbeiter durch Ihr Vorbild,
  • treffen Ihre Entscheidungen aufgrund analytischer Vorbereitung und
  • überzeugen durch fachliche Autorität und persönliche Ausstrahlung.

Besonders wichtig ist für uns eine Person, die Freude daran hat, Herausforderungen anzunehmen und bei der Leitung des Betriebes die Sicherheitsanforderungen im Blick behält. Gesucht wir kein „Manager“, sondern eine Person, die als Mensch „mit beiden Beinen auf dem Boden steht“ und weiß, worauf es in einem Familienunternehmen ankommt.

In einer grundsoliden Unternehmensgruppe kann der Stelleninhaber seine kaufmännische und/oder technische Ausbildung und Erfahrung nutzen und einen „eigenen“ Standort führen. Ein wirtschaftlich kerngesundes Unternehmen mit Wachstumspotential und die große (in weiten Teilen Allein-)Verantwortung machen den besonderen Reiz dieser Position aus. Die Geschäftsführung arbeitet Sie gründlich in Ihre Funktion ein und begleitet Ihr persönliches Wachstum auf Augenhöhe mit Ihnen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4430K an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.