ABTEILUNGSLEITER m/w/d BACKFORMENPRODUKTION

Unternehmen

Das Familienunternehmen Kempf (www.kempfgmbh.de) zählt mit mehr als 100 Mitarbeitern zu den Marktführern seiner Branche. Die Philosophie ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse der Kunden zu verstehen und kundenspezifische Lösungen mit einem hohen Qualitätsanspruch zu entwickeln und umzusetzen. Dabei investiert das Unternehmen kontinuierlich in den Ausbau seiner hochwertigen Fertigungstechnologie und entwickelt gemeinsam mit einem internationalen Kooperationspartner neue Produkte.

 
Position

Auf Basis einer guten fachlichen Erfahrung setzen Sie die Produktionsanlagen in einem 2-Schicht-Betrieb optimal ein und führen Ihre rund 15 Mitarbeiter. Dabei stellen Sie die Überwachung von Kosten und Terminen sowie die Gewährleistung des optimalen Einsatzes aller verfügbaren Ressourcen sicher und ergreifen geeignete Maßnahmen zur Steigerung der Produktivität, zur Verbesserung der Lieferterminsituation sowie zur Sicherstellung der hohen Qualitätsanforderungen. Sie achten stets auf die Einhaltung der Fertigungsprozesse und sind darüber hinaus auch für die vorbeugende Instandhaltung und Wartung der Anlagen verantwortlich. Sie begleiten sowohl bei kundenspezifischen Neuentwicklungen und Designentwürfen als auch bei der Optimierung bestehender Produkte zusammen mit der Konstruktion und dem Vertrieb.

  Bildungsabschlüsse                      Sie haben eine technische Ausbildung abgeschlossen und eine Fortbildung zum Meister oder Techniker absolviert.
  Berufserfahrung     Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Abteilungsleiter in einem produzierenden Unternehmen der Metallverarbeitung.

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position fachlich ausgezeichnet und

  • verfügen über eine hohe Sozialkompetenz,
  • Sie sind bereit und in der Lage Verantwortung zu übernehmen,
  • verfügen über den Willen sich intensiv in das Unternehmen und die Technik einzuarbeiten,
  • und überzeugen durch fachliche Autorität und persönliche Ausstrahlung.

Besonders wichtig ist für uns eine Person, die Freude daran hat, die Herausforderungen anzunehmen. Gesucht wird kein „Manager“, sondern eine Person, die „auch mal die Ärmel hochkrempelt und selbst anpackt“.

Es erwartet Sie die Übernahme einer großen Verantwortung in einem wachsenden, innovativen Unternehmen mit flachen Hierarchien und berichten an den Gesamtbetriebsleiter, der zum gegenwärtigen Zeitpunkt die ausgeschriebene Position verantwortet.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3088W an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.