KAUFMÄNNISCHER GESCHÄFTSFÜHRER IN SPE m/w/d IN EINEM INTERNATIONALEN UNTERNEHMEN DER STAHLINDUSTRIE

Unternehmen

Unser Mandant mit Sitz im Herzen Nordrhein-Westfalens ist ein inhabergeführtes und mittelständisches Unternehmen der Stahlindustrie. Ein starkes Qualitätsbewusstsein sowie innovative Fertigungsverfahren zur Herstellung von Schmiedeprodukten führen das Unternehmen bereits seit Jahrzehnten zu internationalem Erfolg. Mit dem stetigen Blick in Richtung Zukunft, lebt das Unternehmen die Innovation und strebt eine stetige Weiterentwicklung an.


Position

In Ihrer Funktion erfüllen Sie im Wesentlichen die folgenden Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Bereiche Vertrieb, Marketing, Produktmanagement, Finanzen inkl. Rechnungswesen und Bilanzerstellung und Controlling (Kalkulation), Materialwirtschaft, Human Resources und IT
  • Sie entwickeln die strategische Ausrichtung der Gesellschaft mit und stellen deren Umsetzung sicher  
  • Sie richten die kaufmännischen Bereiche konsequent an den Markterfordernissen aus, so dass das Unternehmen den maximalen Markterfolg erzielen kann  
  • Sie planen, steuern und organisieren alle Markt- und Vertriebsaktivitäten in enger Abstimmung mit dem Vertriebsleiter und Geschäftsführer und gewinnen neue Kunden
  • Sie entwickeln die Organisation, Strukturen, Technik und Prozesse unter Einbindung digitaler Möglichkeiten weiter
  • Sie verfolgen ein agiles Projektmanagement
  • Sie vertreten die Gesellschaft bei allen rechtlichen Fragestellungen
  • Sie stellen die Einhaltung behördlicher Auflagen sicher
  • Sie übernehmen Repräsentationsaufgaben, die mit der Funktion verbunden sind und vertreten die Unternehmensinteressen gegenüber den Kunden, den Lieferanten und sonstigen Gesprächspartnern

Bildungsabschlüsse           Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie ein Studium zum Dipl.-Kaufmann, Dipl.- Betriebswirt oder ein Masterabschluss im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich.

 

Berufserfahrung                 Eine langjährige Berufs- und Führungserfahrung in erster oder zweiter Linie eines mittelständischen, technologisch anspruchsvollen Unternehmens der Stahlindustrie entspricht unseren Vorstellungen.

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position als „Impulsgeber“ fachlich ausgezeichnet und verfügen über

  • sehr gute Führungs- und Sozialkompetenz,
  • einen ausgezeichneten Teamgeist,
  • ein hohes Maß an Organisations- und Koordinationsfähigkeit,
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit,
  • eine präzise und strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch,
  • hervorragende Kommunikationsfähigkeiten.

Besonders wichtig ist für uns eine Person, die sich aktiv einbringt und bestrebt ist, das Unternehmen unter dem Qualitäts- und Innovationsaspekt weiterzuentwickeln. Gesucht wird kein „Manager“, sondern eine Person, die „auch mal die Ärmel hochkrempelt und selbst anpackt“. Eine Person, die nur verwalten will, ist hier völlig fehl am Platze. 
 

 

 

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit Perspektive in einem kerngesunden Unternehmen. Ihnen wird der Freiraum geboten selbstständig und kreativ Lösungen zu entwickeln und voranzutreiben, um nach einer intensiven Einarbeitung die kaufmännische Geschäftsleitung des Unternehmens zu übernehmen.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3128W an unsere E-Mail- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anlagen ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Online-Bewerbung