KAUFMÄNNISCHER LEITER m/w/d IM PRODUZIERENDEN MITTELSTAND

Unternehmen

Unser Auftraggeber produziert und vertreibt an seinem Produktionsstandort im Großraum Gießen hochwertige Komponenten und Maschinen. Das kerngesunde, inhabergeführte Familienunternehmen mit langer Tradition fertigt mit modernsten Produktionseinrichtungen und ist in Deutschland und Europa der Marktführer in seiner Nische.

 
Position


Im Rahmen einer Nachbesetzung suchen wir für unseren Auftraggeber eine analytisch denkende, engagierte und durchsetzungsstarke Person zur Führung des kaufmännischen Bereichs. Zusammen mit Ihren Mitarbeitern verantworten Sie in einem ersten Schritt die Aufgabengebiete der Kalkulation/Preislisten sowie die Aktivitäten im Vertriebsinnendienst und übernehmen nach einer kurzen Zeit der soliden Einarbeit die zusätzliche Verantwortung für die Funktionen Finanzen, Controlling, Personal und IT. In Ihrer Rolle stimmen Sie sich stets mit der Unternehmerfamilie ab, gehören zum Führungskreis der Unternehmensgruppe und vertreten die Unternehmensinteressen bei Kunden, Lieferanten und sonstigen Gesprächspartnern.

Bildungsabschlüsse          Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften und haben im Idealfall zuvor eine kaufmännische Ausbildung absolviert.

Berufserfahrung                Sie bringen erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position eines produzierenden Unternehmens mit oder möchten aus der zweiten Reihe in eine leitende

                                                Führungsaufgabe hineinwachsen.

Spezielle Kenntnisse        Sie kennen die individuellen Herausforderungen mittelständischer Unternehmen, verfügen über sehr gute ERP- und allgemeine IT-Kenntnisse und weisen die englische Sprache

                                                in der Anwendung nach.

 

 

Sie sind ein „Impulsgeber“ in Ihrem Bereich und verfügen über folgende Eigenschaften:

  • mitarbeiterorientierte Führung
  • ausgeprägtes Kommunikationsvermögen
  • sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • interdisziplinäre Schnittstellenkompetenz

 

 

In dieser Position können Sie mit Ihrer ganzen Erfahrung die Zukunft des Unternehmens entscheidend mitgestalten, tragen nach und nach die kaufmännische Gesamtverantwortung im Verständnis eines „ehrbaren Kaufmanns“ und bewerten Ihren Erfolg, indem Sie ein kompetenter Ansprechpartner und Ratgeber für die Unternehmerfamilie und Belegschaft werden.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3150W an unsere E-Mail- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Online-Bewerbung