LEITER EINKAUF m/w/d BEI EINEM GLOBAL AGIERENDEN MÖBELPRODUZENTEN

Unternehmen

Unser Mandant (www.niehoff-sitzmoebel.de) mit Sitz in Warendorf, ist ein innovativer, mittelständischer internationaler Möbelproduzent, der hochwertige Speisezimmerprogramme entwickelt, fertigt und vertreibt. Durch das vorhandene tiefgreifende „Know-how“ ist das Unternehmen seit Jahrzehnten einer der führenden Anbieter in einem hoch diversifizierten Nischenmarkt der Möbelbranche. Durch permanente Innovationen, hohe Zuverlässigkeit und striktes Qualitätsbewusstsein entsprechen die Produkte höchsten, individuellen Kundenanforderungen.


Position

Sie begreifen sich als fachkompetente Führungskraft im strategischen und operativen Einkauf, gehören zum Führungskreis der Unternehmensgruppe und führen Ihr mehrköpfiges Team nach den individuellen Fähigkeiten. Dabei bringen Sie Ihre Erfahrungen im Sourcing neuer Bezugsquellen innerhalb der osteuropäischen Wirtschaftsräume und der Türkei ein, entwickeln Ihre Lieferanten zu strategischen Partnern und stellen dabei eine dauerhafte Warenverfügbarkeit sicher. Mit der Anwendung von SAP steuern Sie die Prozesse, optimieren diese und stimmen sich im Tagesgeschäft kontinuierlich mit Ihren Kollegen m/w/d ab.

Bildungsabschlüsse       Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise im Umfeld des Holzhandwerks, sowie eine Fortbildung zum Meister, Techniker oder Ingenieur. 

 

Berufserfahrung             Eine langjährige Berufs- und Führungserfahrung im Einkauf eines mittelständischen, produzierenden, international agierenden Unternehmens der Möbelbranche entspricht unseren Vorstellungen.                  

 

Spezielle Kenntnisse      Gute englische Sprachkenntnisse sowie sichere Anwendung von SAP und Microsoft Office.

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position bewiesen,

  • handeln im Sinne eines „ehrbaren Kaufmanns mit Weitblick“,    
  • verfügen über ein ausgezeichnetes Kommunikationsvermögen,
  • arbeiten organisiert und systematisch.

Dabei bringen Sie die Bereitschaft mit, „die Ärmel hochzukrempeln und selbst anzupacken“. Ein „Manager“, der nur leiten und verwalten will, ist hier völlig fehl am Platze.
 

 

Im Rahmen der Erstbesetzung berichten Sie direkt an die Geschäftsführung und beeinflussen durch Ihr Handeln den wirtschaftlichen Erfolg des Familienunternehmens. Dabei genießen Sie von Anbeginn eine hohe Wertschätzung innerhalb der Organisation. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3176K an unsere E-Mail- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anlagen ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Online-Bewerbung