LEITER FINANZEN m/w/d FÜR EINE GRUPPE MÖBELPRODUZIERENDER UNTERNEHMEN

Unternehmen

Unsere Mandantin ist eine deutsche, mittelstandsgeprägte Gruppe von zwei Produktionsgesellschaften in der Branche der Möbelherstellung. An zwei ca. 300 km voneinander entfernten Standorten im Osten, bzw. Südosten Deutschlands produziert man Möbel von Kleinlosen bis hin zur Großserie. Eingebettet in eine branchenweit führende Holdingstruktur entwickelt man sich stets weiter, ohne jedoch die Menschen dabei zu vergessen.

 
Position

In der zentralen Position als Leiter Finanzen erfüllen Sie u.a. folgende Aufgaben:

  • Verantwortliche Erstellung der Jahresabschlüsse aller relevanten Gesellschaften der beiden Standorte
  • Aktive Begleitung der Jahresabschluss- und der Betriebsprüfer
  • Verantwortung für das gesamte Controlling, Rechnungswesen, die Planung/Forecasts der beiden Gesellschaften
  • Monatliche Berichterstattung an die Holding in Absprache mit den Geschäftsführern
  • Lokale Liquiditätssteuerung und Unterstützung der Holding bei den Investor-Relations
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  Bildungsabschlüsse                      Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt.
  Berufserfahrung     Mehrjährige Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen.

 

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position fachlich ausgezeichnet und 

  • sind umsetzungsorientiert, durchsetzungsstark, integrierend und moderierend,
  • verfügen über Kommunikationsstärke auf verschiedenen Hierarchie- und Qualifikationsebenen sowie
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten und besitzen eine hohe soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen.

Es erwartet Sie die Übernahme einer großen Verantwortung in einer wachsenden, innovativen, regional verwurzelten und international agierenden Gruppe mit flachen Hierarchien. Die Geschäftsführung arbeitet Sie gründlich in Ihre Funktion ein und begleitet Ihr persönliches Wachstum auf Augenhöhe mit Ihnen. Als Perspektive nach erfolgreicher Einarbeitung ist die Verleihung der Gesamtprokura für die Gesellschaften vorgesehen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3126K an unsere E-Mail- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Online-Bewerbung