LEITER QUALITÄTSMANAGEMENT m/w/d FÜR EIN UNTERNEHMEN DER METALLBEARBEITUNG (AUTOMOTIVE)

Unternehmen

Das Unternehmen ist ein deutsches, mittelständisches Familienunternehmen mit eigener Produktion und einem Standort im Raum Lüdenscheid. Man liefert zukunftsfähige Produkte mit ca. 50 Mitarbeitern direkt an die OEM und Tier 1 der Automotivebranche und in andere Branchen aus. Im Rahmen einer Nachfolgelösung wird eine Persönlichkeit gesucht, die pragmatisch an die umfangreichen Anforderungen einer IATF 16949 Zertifizierung herangeht, dabei den Blick auch auf kommende Herausforderungen (TISAX etc.) richtet und direkt mit dem Führungsteam Entscheidungen erarbeiten und umsetzen wird.

 
Position

In Ihrer Funktion als Leiter Qualitätsmanagement m/w/d erfüllen Sie folgende Aufgaben:

  • Teamorientierte Führung der beiden QS Mitarbeitenden
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung aller internen und externen Audits
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Produktion und dem Vertrieb
  • Verantwortliche Übernahme des gesamten, breit gefächerten QM-Systems

Bildungsabschlüsse          Sie haben eine technische Ausbildung in der Metallbearbeitung erfolgreich absolviert und sich im Bereich QM qualifiziert.

Berufserfahrung                Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung als QMB oder stellvertretender QMB in einem der Automotivebranche zugehörigen Unternehmen.

Spezifische Kenntnisse    Eine absolut sichere schriftliche Kommunikation auf Englisch.

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position persönlich und fachlich ausgezeichnet und

  • verfügen über eine hohe Sozialkompetenz,
  • sind bereit und in der Lage Verantwortung zu übernehmen,
  • verfügen über den Willen sich intensiv in das Unternehmen einzuarbeiten,
  • können Ihre Mitarbeiter durch Ihr Vorbild führen,
  • treffen Ihre Entscheidungen aufgrund analytischer Vorbereitung und
  • überzeugen durch fachliche Autorität und persönliche Ausstrahlung.


Besonders wichtig ist für uns eine Person, die Freude daran hat, Herausforderungen anzunehmen und bodenständig agiert, ohne Kompromisse bei der nachzuweisenden Qualität zu machen. Gesucht wird kein „Manager“, sondern eine Person, die „auch die Ärmel hochkrempelt und selbst anpackt“.

Es erwartet Sie die Übernahme einer großen Verantwortung in einem wachsenden, innovativen, regional verwurzelten und inhabergeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien. Die Geschäftsführung arbeitet Sie gründlich in Ihre Funktion ein und begleitet Ihr persönliches Wachstum auf Augenhöhe mit Ihnen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3146K an unsere E-Mail- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Online-Bewerbung