LOGISTIKMANAGER m/w/d BEI EINEM MITTELSTÄNDISCHEN UNTERNEHMEN IM TECHNISCHEN HANDEL FÜR FAHRZEUGERSATZTEILE

Unternehmen

Unser Auftraggeber, die Wütschner Fahrzeugteile GmbH (www.wuetschner.com) mit Firmensitz in Schweinfurt, ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen in der dritten Generation. Die Philosophie ist durch höchste Ansprüche an Qualität und Lieferfähigkeit - mit dem Kunden im Mittelpunkt – gekennzeichnet. Über zwei Logistikzentren und 26 hauseigene Filialen werden die Kfz-Händler und Kfz-Werkstätten mehrmals täglich mit PKW- und NFZ-Verschleißteilen und Zubehör sowie in der Werkstattausrüstungs- und Diagnosetechnik beliefert. Dabei haben die Kfz-Werkstätten einen Zugriff auf rund 2.7 Mio. Artikel mit einer ca. 97%igen Verfügbarkeit. Zur Unterstützung des Unternehmenswachstums suchen wir im Zuge einer Erstbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Logistikmanager m/w/d mit Schwerpunkt in der Transportlogistik.

 
Position

Sie verstehen sich als „analytisch denkender Logistikmanager m/w/d“ und verantworten im Wesentlichen die folgenden Aufgaben:

  • Kontinuierliche Analyse des gesamten Wertestromprozesses von der Bestellannahme bis zur Auslieferung der Ware in der Tag- und Nachtzustellung
  • Analyse und Bewertung umfangreicher Datenmengen
  • Ergreifung von Maßnahmen zur Optimierung der Transportrouten in enger Abstimmung mit dem Vertrieb
  • Verbesserung der Liefertreue gegenüber den Kunden und Filialen
  • Einführung eines Kostencontrollings im Soll-Ist-Vergleich inkl. eines Berichtswesens
  • Entwicklung eines KPI-gestützten Managements und stetige Prozessoptimierung
  • Regelmäßige Überprüfung der externen Frachtführer im Hinblick auf die existierenden Vertragsbedingungen und der Ausführung der beauftragten Leistungen
  • Beobachtung von Mobilitätstrends sowie der rechtlichen/wirtschaftlichen Rahmenbedingungen

Bildungsabschlüsse          Die fachliche und menschliche Kompetenz hat für uns auf jeden Fall höheres Gewicht als eine spezifische Ausbildung. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung innerhalb der logistischen

                                                Ausbildungsberufe sowie einen Studienabschluss im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Logistik o.ä.     

Berufserfahrung                Eine mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld der Transportlogistik eines Unternehmens mit eigenem Filialsystem im B2B-Geschäft entspricht unserer Vorstellung.

 

Als empathische und durchsetzungsstarke Persönlichkeit können Sie auf Erfolge der Vergangenheit verweisen und sind in der Lage, durch Faktenlage zu überzeugen. Dabei verstehen Sie sich als „Dienstleister“ innerhalb der Unternehmensorganisation und als „Impulsgeber“ gegenüber den externen Frachtführern zugleich.

In dieser Position können Sie den weiteren Erfolg der Gesellschaft durch Ihre Leistung nachhaltig beeinflussen. Dabei erhalten Sie einen umfangreichen Gestaltungsspielraum und berichten direkt an die Geschäftsführung. Eine berufliche Weiterentwicklung innerhalb der Unternehmensgruppe steht Ihnen offen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3141W an unsere E-Mail- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anlagen ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Online-Bewerbung