PERSONALLEITER m/w/d - SCHWERPUNKT ENTGELTABRECHNUNG FÜR EIN NAMHAFTES MITTELSTÄNDISCHES UNTERNEHMEN

Unternehmen


Unser Auftraggeber, die Dirk Müller Gebäudedienste GmbH (www.dm-gebaeudedienste.de) mit Sitz in Bonn, ist mit seinen Servicestandorten in Köln und Mülheim an der Ruhr und rund 1.600 Mitarbeitern, ein namhaftes, innovatives und stark wachsendes Unternehmen innerhalb der Geschäftsfelder Gebäudereinigung, Gebäudeservice und Personaldienste. Als zukünftiges Mitglied des Führungskreises ist die Position „Personalleiter m/w/d mit Schwerpunkt Entgeltabrechnung“ zu besetzen.


Position

Konkret wird von dem zukünftigen Stelleninhaber m/w/d erwartet, seine Mitarbeiter m/w/d und Kollegen m/w/d im Sinne einer fachlichen Orientierung und Anleitung zu führen und zugleich immer dann operativ einzugreifen, wenn es die Situation erfordert.
    
Dazu zählen im Wesentlichen die nachfolgenden Aufgaben:

  • Verantwortlicher Ansprechpartner für alle lohnsteuer-, sozialversicherungs- und tarifrechtlichen Fragestellungen sowie für alle Aufgaben, die naturgemäß mit der Funktion „Personalleiter m/w/d“ verbunden sind (bspw. die Personalsuche, -einstellungen,  -bindungsmaßnahmen und -freistellungen)
  • Fachliche und disziplinarische Führung der rund 30 Mitarbeiter m/w/d
  • Unterstützung der Kollegen m/w/d an den Servicestandorten
  • Weiterentwicklung der Mitarbeiter m/w/d und der Kollegen m/w/d
  • Professioneller Umgang mit den Behörden, Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern
  • Bearbeitung von Anträgen, Erstellung des Melde-, Bescheinigungs- und Berichtswesens (bspw. individuelle Auswertungen) und sonstiger administrativer Tätigkeiten
  • Übernahme von unternehmensweiten Projekten, wie bspw. die Einführung einer elektronischen Zeiterfassung oder der Aufbau einer elektronischen Personalakte
  • Bereitschaft, sich in angrenzende Aufgabengebiete, wie bspw. die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung oder die Finanzbuchhaltung einzuarbeiten

Bildungsabschlüsse         Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich sowie ein betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Controlling, Finanzen oder Personalwesen mit oder verfügen über eine fachspezifische Fortbildung zum Personalfachwirt m/w/d, idealerweise mit einer Zusatzausbildung „Geprüfter Entgeltabrechner m/w/d“.  

 

Berufserfahrung               Sie verfügen über eine mehrjährige Erfahrung in der Verantwortung als Personalleiter m/w/d, mit profunden Kenntnissen in der Personalabrechnung, eines mittelständischen, produzierenden oder       dienstleistungsorientierten Unternehmens.  

 

Mit der Charaktereigenschaft eines „Impulsgebers“ und „operativer Führungskraft“ können Sie auf Erfolge verweisen und

  •  sind in der Lage, Ihr Umfeld durch Ihre Vorbildfunktion zu begeistern,
  • verfügen über eine positive, lösungsorientierte Einstellung,   
  • zeichnen sich durch eine gewissenhafte und exakte Arbeitsweise aus.

Dabei bringen Sie Ihre bodenständige Prägung in die vorherrschende Unternehmenskultur ein, die Sie mit einem hohen Maß an sachlicher Kompetenz untermauern, und sind bereit „auch mal die Ärmel hochzukrempeln und selbst anzupacken“. Ein „Manager“, der nur leiten und verwalten will, ist hier völlig fehl am Platze.

Indem Sie sich mit dem Unternehmen identifizieren, können Sie in Ihrer verantwortungsvollen Position den weiteren Erfolg des Bereiches durch Ihre Leistung im Tagesgeschäft, einer kontinuierlichen Verbesserung vorhandener Prozesse und durch eine teamorientierte Mitarbeiterführung wesentlich beeinflussen. Entsprechend Ihrer charakterlichen und fachlichen Eignung werden Sie nach einer Zeit der Unternehmenszugehörigkeit zum Prokuristen ernannt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3203W an unsere E-Mail- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anlagen ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Online-Bewerbung