VERTRIEBSPROFI m/w/d MIT PERSPEKTIVE FÜR HEIM- UND HAUSTEXTILIEN

Unternehmen

Unser Mandant, die Albani Group, ist ein 1952 gegründetes und mittlerweile in dritter Generation geführtes Familienunternehmen. Am Standort Augsburg befinden sich die Verwaltungszentrale sowie Teile der Produktion mit insgesamt 100 Beschäftigten. Mit weiteren Standorten im Ausland, ist das Unternehmen internationaler Marktführer mit Blick auf kreative und moderne Textilien im Bereich Heim- und Haustextilien, die bei höchster Expertise und Qualität in den eigenen, hochmodernen Produktionsstätten hergestellt werden.
 
Position

Sie bauen die Geschäftsfelder „Objektvertrieb“ und „Onlinehandel“ weiter aus, berichten an die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe, verstehen sich als vertriebsstarker „Berater“ auf Augenhöhe zu Ihren Kunden und stimmen die Kundenanforderungen innerhalb der Unternehmensorganisation ab. Stets das Marktumfeld im Blick, besuchen Sie Messeveranstaltungen oder nehmen an Fachtagungen teil, erkennen neue Markttrends und entwickeln gemeinsam mit Ihren Kunden Produktideen.

  Bildungsabschlüsse                      Sie verfügen vorzugsweise über eine Ausbildung in der Textil- und Bekleidungsindustrie, gern mit Bezug zur Heimtextil-/Polster-/Modebranche.
  Berufserfahrung     Mehrjährige Berufserfahrung im Objektvertrieb eines mittelständischen Unternehmens der Textil- oder Möbelbranche sind erwünscht.
  Spezielle Kenntnisse                 Erfahrung im Bereich Dialogmarketing sowie Fachwissen und/oder Affinität mit Blick auf die Produkte, Materialien und Herstellungsverfahren in der Heimtextilbranche sind von Vorteil. Fließende Kenntnisse im Umgang mit der englischen Sprache werden erwartet.

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position fachlich ausgezeichnet und

  • verfügen über Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit, Eigenmotivation,
  • sind leistungsorientiert, belastbar, kommunikativ, reisebereit und
  • blicken „über den Tellerrand“ hinaus.

Es erwartet Sie ein vielseitiger und spannender Arbeitsplatz in einem dynamischen und wachsenden Unternehmen, in dem Sie sich innerhalb Ihres Aufgabenbereiches selbständig und eigenverantwortlich bewegen und entfalten können. Nach einer Phase der soliden Einarbeit, verbunden mit dauerhaften Vertriebserfolgen, erhalten Sie die Möglichkeit zur Übernahme der Vertriebsleitung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3026W an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.