TECHNISCHER VERTRIEBSMITARBEITER m/w/d FÜR DEN VERTRIEB VON ABSPERR- UND STEUERARMATUREN

Unternehmen

Unser Auftraggeber (www.pister-gmbh.com) ist ein seit 1980 familiengeführtes mittelständisches Unternehmen, das seine Kunden weltweit mit modernen Lösungen für verschiedene Bereiche der Fluidtechnik versorgt. Mit seinen rund 140 Mitarbeitern zählt das Unternehmen zu den führenden Herstellern von Hochdruck, Absperr- und Steuerarmaturen, Platten und Magnetventilen sowie Multikupplungssystemen und Sonderlösungen für alle Industriebereiche. Zur Unterstützung der Wachstumsstrategie des Unternehmens besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position „Technischer Vertriebsingenieur m/w/d“. 


Position

Ihre Hauptaufgaben sind die technische und kommerzielle Beratung der Stammkunden sowie die Gewinnung von  Neukunden. Dabei beraten Sie Ihre Gesprächspartner von der Idee bis zur Produktkonkretisierung, arbeiten Angebote auf der Grundlage einer soliden Kalkulation aus und verhandeln diese, betreuen Projekte über die Serienreife bis zur Auslieferung der Produkte und fühlen sich für eventuelle Reklamationen verantwortlich. 

Bildungsabschlüsse                      Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung sowie über eine geeignete Fortbildung.
Berufserfahrung     Erste Vertriebserfahrung von technisch anspruchsvollen Produkten der Serien- und Sonderfertigung – bevorzugt im Maschinenbau, Land- und Baumaschinensektor, Nfz-Zuliefererbereich oder in der Chemie.  
 

 

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position fachlich ausgezeichnet, 

  •  verfügen über eine hohe Sozialkompetenz, 
  •  zeichnen sich durch strukturierte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise aus und 
  •  sind eine bodenständige Persönlichkeit. 

 

 

Es erwartet Sie eine Aufgabe mit einer hohen Verantwortung in einem wachsenden, innovativen, mitarbeiterorientierten und finanziell unabhängigen Unternehmen. Sie haben die Möglichkeit, das Unternehmen mit in die Zukunft zu führen und dabei den wirtschaftlichen Erfolg der Organisation dauerhaft sicherzustellen. Sie werden Schritt für Schritt eingearbeitet, arbeiten im Folgenden eigenverantwortlich, genießen große Gestaltungsfreiräume und werden an Ihren Ergebnissen gemessen.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3072W an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.