ENTWICKLER m/w/d MIT PERSPEKTIVE FÜR DIE SCHRAUB- UND DREHMOMENTTECHNIK

Unternehmen

Unser Mandant mit Sitz in NRW ist ein mittelständisches Unternehmen mit langer Tradition in der Entwicklung, Produktion und dem zumeist internationalen Vertrieb von Werkzeugen und Systemlösungen für industrielle Anwendungen. Im Rah-men einer neu geschaffenen Position suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Entwickler.
 
Position

Sie übernehmen die vollständige Verantwortung in technischer Hinsicht für eines der wichtigsten Projekte des Unternehmens vom Softwaredesign über die Konzeption des elektronischen Systems bis zur Prototypenreife. Dazu führen Sie fachlich und disziplinarisch ein kleines, schlagkräftiges Team von Ingenieuren (Mechatronik, Maschinenbau) und übernehmen „Pionieraufgaben“. Darüber hinaus beobachten und beurteilen Sie den relevanten technologischen Fortschritt und beteiligen sich an der Formulierung und Umsetzung der entsprechenden Unternehmensstrategie. Sie „nehmen“ Ihre Mitarbeiter mit, motivieren diese durch einen werteorientierten Führungsstil und vertreten die Unternehmensinteressen bei Kunden, Lieferanten und sonstigen Gesprächspartnern.

Bildungsabschlüsse                    Technische Ausbildung innerhalb der MINT-Qualifikationen.
BerufserfahrungMindestens 10-jährige Berufserfahrung in der Entwicklung elektronischer Schraubwerkzeuge für industrielle Anwendungen, vor allem im Softwaredesign und deren Integration. Erfahrungen mit den Bedürfnissen von Schlüsselkunden wie Automotive, Schienenverkehr, Schiffbau, Energie- und Anlagenbau oder Luftfahrt sind von Vorteil.
Spezielle KenntnisseErfahrungen in der Teilnahme/Leitung von interdisziplinären, internationalen Projekt-Teams
SprachenEnglisch: sehr sicher.

Sie sind in der Entwicklung zuhause, bringen aber genauso eine „hands-on“ Mentalität mit und den Wunsch, nicht nur Rädchen im Getriebe sondern zunehmend treibende (technische) Kraft in einem international tätigen Unternehmen zu sein. Sie suchen den Kontakt zum Markt und verfügen über folgende Voraussetzungen:

  • Führung der Mitarbeiter durch eine „gelebte“ Vorbildfunktion
  • ausgeprägte Befähigung im Projektmanagement, auch international
  • hohe Methodenkompetenz
  • interdisziplinäre Schnittstellenkompetenz

In dieser Position können Sie mit Ihrer ganzen Erfahrung die Zukunft des Unternehmens entscheidend mitgestalten. Ihre Leistung ist das Fundament für Ihre kurzfristige Entwicklung zum Entwicklungsleiter und bei Eignung später auch zum Geschäftsbereichsleiter. Eine nicht alltägliche Aufgabe mit ungewöhnlichem Karrierepotenzial.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4452W an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.