LEITER TECHNIK m/w/d IM MITTELSTAND IN DER KUNSTSTOFFBRANCHE

Unternehmen
Unser Mandant (www.nehl-beschlaege.de) ist ein mittelständisches, international tätiges, renommiertes Unternehmen, das sich als innovativer Produzent von intelligenten, maßgeschneiderten Lösungen für die Industrie versteht und in seiner Branche weltweit als einer der Technologie- und Marktführer gilt. Die besondere Engineering-Kompetenz, der eigene, hochmoderne Werkzeugbau und die prozessorientierte Fertigung (Kunststoffspritzguss und Extrusion) sorgen für eine herausragende Qualität, eine hohe Lieferperformance und ein exzellentes Image. Branchenkompetenz gepaart mit einer gelebten Wertekultur des familiengeführten Unternehmens tragen zu einem weit überdurchschnittlichen Engagement der Mitarbeiter bei. Für den Standort in Westfalen wird eine unternehmerisch denkende Persönlichkeit als Leiter Technik gesucht.

Position
Sie sollen auf Basis einer ausgezeichneten fachlichen Arbeit den Produktionsstandort gemeinsam mit der Geschäftsführung positiv weiterentwickeln. Schwerpunkt Ihrer Aufgabe wird die optimale Fertigung unter Termin-, Qualitäts- und Kostenaspekten sein. Es muss Ihnen Ansporn sein, die Zukunft als Unternehmer im Unternehmen zu gestalten. Insbesondere werden von Ihnen Impulse im Engineering, in der Steigerung der Produktivität durch Optimierung aller Prozesse, in der Arbeitsorganisation und in der Mitarbeiterführung erwartet. Ein ausgeprägtes Bewusstsein für Zeit- und Investitionsbudgets sowie die Fähigkeit, Investitionsrechnungen durchzuführen, ist ebenfalls von erheblicher Bedeutung.

Bildungsabschlüsse                    Technische Ausbildung und eine Fortbildung zum Techniker oder Ingenieur der Fachrichtungen Maschinenbau oder Kunststofftechnik. Idealerweise verfügen Sie zudem über ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis.
BerufserfahrungMehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der automatisierten und teilautomatisierten Fertigung eines kunststoffverarbeitenden Unternehmens.
Spezielle KenntnisseLEAN-Kenntnisse sowie Erfahrung in der Einführung moderner Produktionskonzepte wie Kaizen, Kanban, KVP, Six Sigma oder 5S ergänzen Ihre Fähigkeiten. Ausgeprägte Zeitmanagement- und Organisationsfähigkeiten runden Ihre speziellen Kenntnisse ab.

Der zukünftige Stelleninhaber muss „Biss“ haben. Sie führen und motivieren Ihre Mitarbeiter durch Ihr eigenes Vorbild, können „auch mal die Ärmel hochkrempeln und selbst anpacken“ und verfügen über die folgenden Voraussetzungen:

  • Führungskompetenz
  • Coachingerfahrung in der Weiterentwicklung einzelner Mitarbeiter
  • Projektmanagement-Know-how
  • interdisziplinäre Schnittstellenkompetenz

Sie berichten direkt an die Geschäftsführung und können den weiteren Erfolg der Gesellschaft durch Ihre Leistung im Tagesgeschäft und die Umsetzung Ihrer Ideen wesentlich beeinflussen. Nach einer Zeit der soliden Einarbeitung gehören Sie zum Managementteam der Gesellschaft.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4228G an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.