PRODUKTIONSLEITER MIT PERSPEKTIVE m/w/d SONDERMASCHINENBAU FÜR DIE E-MOBILITY

Unternehmen
Unser Mandant (www.strunk.de) mit Sitz im Großraum Siegen ist ein international tätiges, mittelständisches Unternehmen, das Turn-Key Sondermaschinen inklusive Automatisierungstechnik für die E-Mobility der nationalen und internationalen Automobilhersteller entwickelt, konstruiert, fertigt und vertreibt. Durch das vorhandene tiefgreifende „Know How“ ist das Unternehmen seit vielen Jahrzehnten einer der weltweiten Technologieführer in einem hoch spezialisierten Nischenmarkt. Durch permanente Innovationen, hohe Zuverlässigkeit und striktes Qualitätsbewusstsein entsprechen die Maschinen höchsten, individuellen Kundenanforderungen. Bei einigen Automobilkonzernen ist das Unternehmen deshalb „Single-Source“-Lieferant!

Position
Sie arbeiten aktiv an der Industrie 4.0 im Rahmen der E-Mobility der Autohersteller mit. Auf Basis Ihrer sehr guten fachlichen Erfahrung fertigen Sie gemeinsam mit Ihrem Team (insgesamt rund 40 Team-Mitarbeiter in den Abteilungen Labor/Versuch, mechanische Bearbeitung, Schaltschrankbau, elektronische Steuerung, Montage) die Maschinen. Insbesondere werden von Ihnen Impulse in der Steigerung der Produktivität, der Verbesserung der Lieferterminsituation sowie der Mitarbeitereinteilung und -führung erwartet. Sie leben täglich KVP und haben bereits fundierte Erfahrungen mit einigen der üblichen Methoden (5s, Kanban, Six Sigma, Kaizen).

Bildungsabschlüsse                    Studium zum Techniker, Ingenieur, Bachelor oder Master im Fachbereich Maschinenbau; im Idealfall haben Sie eine „Metaller- oder Elektrotechnik-Ausbildung“ abgeschlossen.
BerufserfahrungMehrjährige Führungserfahrung in der Gruppen- oder Abteilungsleitung einer technologisch anspruchsvollen Produktion im Maschinenbau; Erfahrungen in der Kundenbranche, Automotive, sind wünschenswert.
Spezifische KenntnisseKaufmännische Kompetenz, fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Kenntnisse der gängigen IT-Software inklusive CRM-Systeme.

Sie sind eine belastbare und kreative Führungskraft, die Freude an der hartnäckigen Verfolgung der Ziele gemeinsam mit den Mitarbeitern hat. Wenn Sie den richtigen „Biss“ und eine hohe Flexibilität besitzen, Ihre Mitarbeiter durch Ihr eigenes Vorbild motivieren und führen, sowie „auch mal die Ärmel hochkrempeln und selbst anpacken können“, möchten wir Sie gerne kennen lernen.

Diese Position ist aus Nachfolgegründen zu besetzen und bietet deshalb einen außergewöhnlich großen Gestaltungsspielraum im Tagesgeschäft und in der Mitarbeit an der Zukunfts-Strategie. Bei erfolgreicher Bewährung in dieser Position können Sie in die Aufgabe des Technischen Leiters, die heute vom Gründer wahrgenommen wird, hineinwachsen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 2993G an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.