TECHNISCHER LEITER m/w/d MIT PROKURA FÜR EIN HANDWERKSUNTERNEHMEN DER BAUNEBENBRANCHE (SHK)

Unternehmen

Unser Mandant (Hans-GmbH.com) ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen in der dritten Generation der Baunebenbranche (SHK) und beschäftigt rund 50 Mitarbeiter. Im Rahmen einer Nachfolge ist die ausgeschriebene Führungsposition schnellstmöglich zu besetzen.
 
Position

Sie berichten direkt an die Inhaber der Gesellschaft und übernehmen die gesamte Verantwortung für die Unternehmensführung in technischer Hinsicht. Dabei führen Sie Ihre Mitarbeiter und unterstützen die Geschäftsführung. Des Weiteren „denken Sie über den Tellerrand“ hinaus und beeinflussen im wesentlichen Umfang die vertriebliche Ausrichtung des Unternehmens. Ihr notwendiger innovativer Blick für neue Technologien und Verfahren rundet Ihre Positionsbeschreibung ab.

Bildungsabschlüsse                    Technische Ausbildung innerhalb der SHK sowie Fortbildung zum Handwerksmeister oder Ingenieur (FH); idealerweise im Fachbereich der Versorgungstechnik.
BerufserfahrungMehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft in einem Unternehmen der SHK.
Spezifische Kenntnisse             Teilnahme an Ausschreibungsverfahren und sicheres Projektmanagement (vom Erstkontakt zum Auftraggeber bis zur Sicherstellung der Zahlungseingänge).

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position ausgezeichnet und

  • verfügen über eine hohe Sozialkompetenz,
  • sind bereit und in der Lage, Verantwortung zu übernehmen,
  • können Ihre Mitarbeiter durch Ihr Vorbild führen,
  • treffen Ihre Entscheidungen aufgrund analytischer Vorbereitung und
  • überzeugen durch fachliche Autorität und persönliche Ausstrahlung.

Besonders wichtig ist für uns eine Person, die Freude daran hat, Herausforderungen anzunehmen. Gesucht wir kein „Manager“, sondern eine Person, die als Mensch „mit beiden Beinen auf dem Boden steht“ und weiß, worauf es in einem Familienunternehmen ankommt.

Eigenverantwortliche Übernahme der Funktion in einem regional führenden Familienunternehmen der SHK mit einer hohen Werteorientierung und flachen Hierarchien.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4450W an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.