VERTRIEBSMITARBEITER m/w/d IM FAHRZEUGERSATZTEILGESCHÄFT FÜR DAS GEBIET DRESDEN

Unternehmen

Die Ursprünge der inhabergeführten Gesellschaft gehen auf die 40er Jahre zurück. Heute gilt die Firma mit mehr als € 100 Mio. Jahresumsatz in Deutschland als eines der marktführenden Unternehmen seiner Branche. Die Philosophie ist durch höchste Ansprüche an Qualität und Lieferfähigkeit – mit dem Kunden im Mittelpunkt – gekennzeichnet. Die Leistungspalette reicht weit über das „klassische“ Ersatzteilgeschäft hinaus und umfasst Fachseminare und Produktschulungen, Unterstützung der Kunden im IT-Bereich sowie Mithilfe bei der Einrichtung und Gestaltung von Lagern bis hin zu spezifischen Marketingmaßnahmen.
 
Position

Als eigenverantwortlicher Außendienstmitarbeiter für das Gebiet Dresden berichten Sie an den Regionalvertriebsleiter mit Sitz in Freiberg und agieren als „Unternehmer im Unternehmen“. Dabei tragen Sie die Verantwortung für Umsatz und Ertrag in Ihrem Vertriebsgebiet und bauen den Marktanteil des Unternehmens weiter aus. Aufgabenschwerpunkte sind die Akquisition wichtiger Neukunden und die Betreuung von bedeutenden Stammkunden sowie eine systematische Marktbeobachtung und -analyse.

Bildungsabschlüsse                    Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung und Nachweis einer aufgabenorientierten Fortbildung. Dabei hat Ihre fachliche und menschliche Kompetenz für uns auf jeden Fall höheres Gewicht als eine spezifische Ausbildung.
BerufserfahrungMehrjährige Berufserfahrung in einem Unternehmen des technischen Großhandels oder auch in einer freien oder vertragsgebundenen Werkstatt des Automobilhandels.

Wir suchen eine überzeugende „Macher“-Persönlichkeit, die sich durch systematisches und analytisches Arbeiten bewiesen hat und über folgende Eigenschaften verfügt:

  • selbständige Organisations- und Arbeitsweise
  • sicheres Abschlussverhalten
  • hohe Teamorientierung

Sie können durch Ihre Leistung den weiteren Erfolg des Unternehmens wesentlich beeinflussen. Das trifft sowohl in Ihrer aktuellen Funktion als „Außendienstler“ oder als „Innendienstler“ zu. Sie erhalten eine solide Einarbeitung und werden an die anspruchsvollen und abwechslungsreichen Herausforderungen, verbunden mit kurzen Entscheidungswegen in einem kollegialen Umfeld, herangeführt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4198G an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.